Sirius-Healing Practitioner

In der Ausbildung zum Sirius-Healing Practitioner lernst Du in exclusiven Kleingruppen von höchstens 8 Teilnehmern:

 

- Kontakt mit deinem eigenen Höheren Selbst sowie

   zu deinen geistigen Führern

- Ausdehnung deines Christusbewusstseins

- die wahre Kraft und Anwendung von Gebet

- Energiearbeit über die Hände,

- Lenkung von Energien über deine Gedanken und vor allem deine Sprache

- die Wichtigkeit des Fühlens

- geistige Gesetzmäßigkeiten

- Du lernst Coachingsgespräche zu führen

- Vergebungsarbeit, wie z.B. was ist überhaupt Vergebung

- innere Reisen

- Rückführungen

- das Zusammenspiel "Körper, Seele, Geist"

- Du wirst Dich selbst besser verstehen und mehr lieben lernen und lernst

   dann auch andere Menschen zu begleiten

- Verstehen, dass es viel mehr gibt, als die meisten menschlichen Sinne wahrnehmen

- Du wirst lernen kraftvoll im Frieden zu sein

- wie dein Inneres dein äußeres Umfeld miterschafft

- Dich als Mitschöpfer wahrzunehmen

 

 

Die Ausbildung findet an insgesamt 18 Tagen in 8 Blöcken

an folgenden Terminen statt:

Block I:     Fr. 07.04.2017 - S0. 09.04.2017

Block II:    Sa. 20.05.2017 - So. 21-05.2017

Block III:  Sa. 01.07.2017 - So. 02.07.2017

Block IV:   Sa. 05.08.2017 - So. 06.08.2017

Block V:     Sa. 28.10.2017 - So. 29.10.2017

Block VI:    Sa. 09.12.2017 - So. 10.12.2017

Block VII:  Sa. 27.01.2017 - So. 28.01.2017

Block VIII: Fr. 09.03.2017 - So. 11.03.2017

Anmeldung und Veranstaltungsort:

Iris Hoyer

Sirius-Healing

Friedrichstr. 8

74372 Sersheim

Email: info@iris-hoyer.de

Tel: 07042-3596473m

Mobil: 0171-4766339

 

 

Wichtiger Hinweis:
Diese Veranstaltung ist kein Ersatz für medizinische/ärztliche oder psychiatrische Behandlung. Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine/ihre Handlungen und Auswirkungen innerhalb und/oder außerhalb der Gruppe.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Iris Hoyer Copyright © 2017